Kategorien

Newsletter

SL Solositz Spartacus Vergrößern

SL Solositz Spartacus

Absolut klassischer handgemachter Solositz für Harley-Davidson oder Custombikes. Rindsleder und Kupfer mit Spartacus Motiv. Der letze Kampf der Spartaner. Einzelstück.

Mehr Infos

02-0004

Lieferbarkeit Sofort lieferbar

1 sofort lieferbar

Achtung: Letzte verfügbare Teile!

3 000,00 €

Spirit Leather LogoIn Deutschland gefertigter Solo Sitz aus Rindsleder. Handpunziertes Motiv mit Helm, der Mauer von Delphi und auf der Rückseite eine Schlucht mit Speer.

Die Spartaner waren ein mutiges Volk. Sparta hatte eine einzigartige Staatsordnung und war in der Antike für seine Militärmacht berühmt. Ständige Ausbildung, Freiheit von Erwerbsarbeit und das bürgerliche Ethos der Spartiaten bildeten den Grundstock des Erfolgs. Dennoch ging das Volk unter. Bei einem Angriff der Perser um 480 v.Chr. kämpften die Spartiaten am 15 m breiten Durchgang bei den Thermopylen bis zum letzen Mann und verloren ehrenhaft.

Der hier angebotene Ledersattel versinnbildlicht zum einen genau diese Geschichte, nämlich den letzen Kampf der Spartiaten und ihren Willen alles für die Freiheit zu opfern. Zum anderen weist der Künstler auch auf den Gegenpol des Krieg Treibens hin, auf die Weisheit. So sieht man auf der Frontseite links im Hintergrund Auszüge mit geschriebenen Weisheiten der Mauer von Delphi, der Ort wurde in der der hellenistischen Zeit als Mittelpunkt der Erde gesehen. Die Mauer der Weisheit zeigt die ersten Brüche auf der rechten Seite, schwarz eingefärbt. Nicht nur das physische Gut leidet am Krieg, auch die Weisheit geht wenn der Krieg kommt. Der Krieger wird durch den Helm eines Spartiaten symbolisiert, der aus Kupfer ins Leder eingearbeitet wurde, mit blutig rot punziertem Harnisch. Kupfer gehört zu den ersten Metallen der Menschheit und wird seit 10.000 Jahren verwendet.

Die Rückseite des Sattels zeigt einen Speer, der für die Verteidigung der Schlucht steht. Die schwarz eingefärbte Fläche versinnbildlicht die enge Schlucht bei den Thermopylen. Die Speerspitze ist auch eingelegtes Kupfer. Der hellenistische Schriftzug besagt soviel wie "Wir erwarten Euch" was in Richtung der Verfolger auch beim Motorradfahren gilt.

Im Prinzip handelt es sich hier nicht einfach um einen Solositz, sondern um ein grandioses Kunstwerk das eine Geschichte beinhaltet, die auch mit der Geschichte der Motorradfahrer zu vergleichen ist. Ein auswegloser Kampf von wenigen der nur ein Ziel kennt, die Freiheit. Wir wissen schon das wir verlieren werden, aber dennoch bleibt uns nur eine einzige Wahl, nämlich die Herausforderung anzunehmen.

Absolut Vitrinen verdächtig. Kult. Mega edles Geschenk für Männer.

Klassischer Sitz für Harley-Davidson®, Cruiser und andere Custom Projekte wie Bobber oder Chopper. Durch den Sitz ist eine sehr tiefe und absolut lässige Sitzposition möglich. Auf der Unterseite befinden sich neben einer Handsignierung vier Bolzen mit Außengewinde, mit denen durch Anfertigung einer Halterung der Sitz auf fast allen Bikes befestigt werden kann. Es ist auch eine Befestigung mit Federn als Schwingsattel möglich. Die Abmessungen sind auf einem der Produktfotos zu sehen.

Auf der Rückseite sind vier Gewindebolzen zur Befestigung am Fahrzeug angebracht. Mehr über die Solo Sitze und den Fertigungsprozess erfährt man auf der Webseite von Spirit Leather.